Koriandersamen

Koriandersamen sind kleine, kugelförmige Samen der Korianderpflanze. Sie werden getrocknet angeboten und verwendet. Ihr Geschmack ist warm, nussig, würzig und leicht zitronig, wobei sie beim Rösten ihr Aroma erst richtig entfalten. Dazu werden die ganzen Samen in einer trockenen Pfanne – ideal ist eine Eisenpfanne – bei mittlerer Hitze langsam geröstet ohne zu verbrennen.

Koriandersamen werden immer erst kurz vor der Verwendung gemahlen und dann im indischen Garam Masala aber auch in vielen thailändischen Currys für die Würzpaste verwendet.

Erhältlich im Gewürzfachhandel.

 

Kommentare

comments powered by Disqus

Mehr entdecken