Korianderwurzel

Im Asia-Markt erhält man frisches Korianderkraut meistens mit Wurzeln. Diese Korianderwurzeln werden speziell in der Thai-Küche für Würzpasten verwendet. Man trennt sie vom Korianderkraut ab, wäscht sie gründlich mit einer Gemüsebürste unter fließendem Wasser und hackt sie fein. Anschliessend werden sie entweder im Mörser zerstampft oder im Mixer zerkleinert.

Ersatzweise kann man auch die Stängel des Korianderkrauts verwenden

Kommentare

comments powered by Disqus

Mehr entdecken