Langer Koriander (Eryngium foetidum L) rau mùi tầu

Er hat lange, leicht fleischige Blätter und einen gezackten Rand, ist mit Koriander eigentlich nicht verwandt, schmeckt aber etwas danach.

Verwendung findet er in Suppen mit Tamarinde „canh cá chua“, roh verwendet man ihn – kleingeschnitten am besten mit einer Schere – in vielen Salaten und natürlich ist er ein Bestandteil des Kräutertellers der in Saigon zur Pho gereicht wird.

Kommentare

comments powered by Disqus

Mehr entdecken